Geboren am: 11.06.1968

als: Jochen Brand

alias: –

letzter bekannter Wohnort:

Vilshofen

Funktion in der Band:

Das perfekte Double zu Dan Aykroyd alias "Elwood Blues". Singt grandios u.a. "Rubber Biscuit" im ElwoodStyle und spielt die heißeste, geilste Gänsehaut Chicago Bluesharp in ganz Bayern über die original "Fahrradlampe", gepaart mit der "Special Tanztechnik" von Elwood.

Besondere Kennzeichen:

schwarzer Hut
schwarze Sonnenbrille
schwarze Krawatte
schwarzer Anzug
schwarze Schuhe
weißes Hemd
weiße Socken

z. Z. in anderen Bands tätig:


bisherige Bühnenerfahrung:

Sänger beim Schulfest des Gymnasium Grafenau (einmaliger, unvergesslicher Auftritt 🙂 )
Gitarrist und Sänger an Lagerfeuern
Moderator bei UnserRadio Passau mit Live-Auftritten
Kleinere Theaterrollen bei diversen Laiengruppen
Tägliches Improv-Theater vor jugendlichem Publikum (als Lehrer)  🙂

Die Band über ihn:

Der Jochen ist absolut der Größte (in unserer Band), um nicht zu sagen, quasi "überragend". Er spricht akzentfrei Englisch, womit die Bluesbriederchen nun auch sprachlich international werden. Er liebt es, Bluesharp zu spielen und das hört man nicht nur, das spürt man auch.
Sein einziger Nachteil: Er ist leider zu groß für seine Frisur 😉

Schnelleinstieg
     -> für Veranstalter
     -> für Fans




Live-Bilder